Steinmauern, Dorf der Möglichkeiten

In diesem Beitrag erklären die Studentinnen Lara und Mariam ihr Leitbild.

Hallo Liebe Steinmauerer,

Hier ist unser finales Leitbild von Steinmauern in 30 Jahren!

Nach unserer Vorstellung des Dorfes und aus den Potenzialen, die wir da beobachtet haben, wird Steinmauern ein Dorf der Möglichkeiten. Das heißt, dass man ermutigt und unterstützt wird, in Steinmauern seine eigenen Projekte zu entwickeln, die zu Innovationsideen führen können .

„Steinmauern, Dorf der Möglichkeiten“ weiterlesen

Advertisements

Steinmauern – Dorf der Innovation

Liebe Leser,

nach meiner Analyse, vom 18.12 habe ich mich mit Lara zusammengetan, um gemeinsam unsere Vision für Steinmauern zu entwickeln. Hier ist unsere erste Zukunftsvision von Steinmauern, mit Konzeptideen:

gemeinschaft

„Steinmauern – Dorf der Innovation“ weiterlesen

Strukturelle Fragmentierung & soziale Einheit

Eine Analyse der Studentin Mariam

analyse-steinmauern-mha

Hallo ihr alle !
Auf dieser Karte sind meine ersten Eindrücke, nach unserer 4-tägigen Exkursion in Steinmauern dargestellt.

Mein erster Eindruck war, dass das Dorf aus zwei unterschiedlichen Entitäten besteht: dem nördlichen und südlichen Teil des Dorfes, die zum Teil gegensätzliche Eigenschaften aufweisen: Alt vs. Jung ; lebendige öffentliche Räume vs. breite private Räume; Präsenz vieler unterschiedlicher Geschäfte vs. Mehrheit von Wohnhäusern ect. Diese Gegensätze entstanden meiner Meinung nach im Laufe der Zeit, durch die strukturelle Entwicklung des Dorfes, z.B. durch die Multiplizierung der Straßen und die räumliche Trennung der Funktionen (Wohngebiet & Gewerbegebiet) im südlichen Teil des Dorfes. „Strukturelle Fragmentierung & soziale Einheit“ weiterlesen